Neue alternative Technologie: Drachen statt Windräder zur Energiegewinnung

In Zeiten des nun beschlossenen Atomausstiegs werden alternative Energietechnologien immer wichtiger. Der Niederländer Wubbo Ockels, Professor für Luft- und Raumfahrttechnik und erster Niederländer im Weltall, stellt nun ein neues Konzept vor: Lenkdrachen zur Enegiegewinnung.

Aufmerksam wurde ich auf das Thema durch den Artikel: Fliegende Kraftwerke sollen Windenergie ernten – SPIEGEL ONLINE >>

Vorteile von Lenkdrachen gegenüber Windrädern laut Ockels:
-biliger
-kaum Geräusche
-zuverlässigere und kosteneffizientere Energieproduktion durch optimale Flughöhe über 200m (maximale Höhe von Windrädern)
-eventuell kann der Drache sogar bis über 10.000m im Starkwind des Jetstreams (Wikipedia:“schmales Starkwindband im Bereich der oberen Troposphäre bis zur Stratosphäre.“) fliegen
-günstiger

Nachteile:
-noch nicht serienreif
-Drachen müssen bei Gewittern und Stürmen landen und danach wieder starten
-Es müssen Flugverbotszonen eingerichtet werden in denen die Drachen fliegen können

YouTube – Laddermill: Drachen statt Atomkraft | Wubbo Ockels, ASSET TU Delft |3sat nano

FAZIT: Gute Idee –  ob es wirklich so toll funktioniert, muss diese neue Technologie erst unter Beweis stellen

Firma: KitePower

Laddermill – Wikipedia, the free encyclopedia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Interessant, Video abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s