Ysabella Brave – die super Sängerin von Youtube

Ysabella Brave wurde durch Youtube bekannt und hatte einen der der populärsten Kanäle auf Youtube. Auf ihrem Channel veröffentlichte sie viele bekannte Lieder, die von ihr auf sehr charmante Art vorgetragen wurden. Ich finde, dass sie eine tolle Stimme hat.  Die Auswahl ihrer Lieder fand ich ebenfalls sehr gelungen.
Im Dezember 2008 wurde ihr Kanal leider plötzlich durch Youtube wegen Urheberrechtsverletzungen
gesperrt. Dass gerade ihr Kanal gesperrt wurde, hat wahrscheinlich mit seiner Popularität zu tun. Denn es gibt ja unzählige Channels auf Youtube auf denen ebenfalls nachgesungene Lieder zu finden sind.

Immerhin hat Ysabella durch ihre Bekanntheit bei Youtube einen Plattenvertrag bekommen. Ihren Kanal gibt es auch wieder. Allerdings sind dort nur noch eigene Lieder zu finden (soweit ich das sehe).

Hier habe ich noch ein paar ihrer alten nachgesungenen Liedern ausgegraben (kann sein, dass diese auch bald wieder durch Youtube gelöscht werden müssen!):

Ysabella Brave – Let’s Misbehave!

.

Ysabella Brave-mambo italiano

All You Have To Be Is You

.

Swinging on a Star

.

l-o-v-e

.

Memories from an old book

….

Ysabella Brave – Official Ysabella Brave Community Site
Ysabella Brave – Wikipedia, the free encyclopedia
YouTube – Kanal von ysabellabravetalk
YouTube – Kanal von ysabellabrave
List of YouTube personalities – Wikipedia, the free encyclopedia
Ysabella Brave | Topic | CANT WATCH YOUR VIDEOS




zur STARTSEITE >>

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Video abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s