Brief an die Zahnfee- aus aktuellem Anlass! ;-)

Liebe Zahnfee,

hiermit überlasse ich Dir schweren Herzens meinen treuen Zahn von rechts oben hinten.

Er begleitete mich Jahrzehntelang durch dick und dünn, durch hart und weich, durch Döner und Sahnetorte- bis er mir zu fest ans Herz wuchs, und deshalb beinahe aus selbigem herausgerissen werden musste. Trotz dieses im wahrsten Sinne schmerzlichen Verlustes bin ich meinem Zahn von rechts oben hinten aus tiefster Brust dankbar.

Dankbar zuallererst für die furchtlose Pflichterfüllung angesichts härtester zu knackender Nüsse. Und auch dankbar für die erste positive Veränderung meines Bodymassindexes seit Jahren, die sich aufgrund meiner eingeschränkten Nahrungsaufnahmemöglichkeit nach diesem harten Schnitt ergab.
Jetzt da sich unsere Wege für immer und ewig trennen werden, möchte ich dass dieses Opfer nicht nur eine Stärkung für mich, sondern für die gesamte Menschheit bedeuten möge.

Hiermit verfüge ich also, dass dieser treueste aller treuen Gefährten für einen guten Zweck hingegeben werden soll. Er soll meistbietend einem edlen Spender überlassen werden und der sicherlich erkleckliche Betrag der UNICEF übereignet werden.

Hier Bilder des Prachtkerls:




Gebote, Beileidsbekundungen und sonstige mitfühlende Anmerkungen bitte unten als Kommentar hinterlassen.

Liebe Zahnfee, ich danke Dir jetzt schon im voraus für Deine Mühen und Deine sicherlich wertreiche Gegenleistung für meinen kleinen Schatz und verbleibe dickbebackt.

Dein Rolando




zurück zur STARTSEITE

Dieser Beitrag wurde unter Lustig abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s